Brunch-Lunch-Dinner-Logo
Für Hotels & Restaurants:
Cafe Schilling Böblingen:

Brunch-Lunch-Dinner bringt Gäste, viele Gäste!

  • sehr effektiv
  • sehr preiswert
  • spart andere Werbeausgaben
  • einfach und schnell
  • umfassend und vielseitig
  • nachhaltig
  • persönliche Beratung
Jetzt kostenlos Grundeintrag und Mittagstisch-/ Wochen-Angebote eingeben:
Boomende Geschäfte: Café Schilling in Böblingen profitiert vom innovativen Erfolgsrezept

 

Das Café liegt unscheinbar im Erdgeschoss eines mehrstöckigen Hauses, in einer kleinen, wenig frequentierten Seitenstraße. Und doch boomen die Geschäfte: Oft ist das Café so voll, dass Besucher kaum einen Platz finden, wenn sie nicht reserviert haben. Viele Zutaten tragen zum Erfolg bei. Besonders aufhorchen lässt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Brunch-Lunch-Dinner.

 

Café Schilling, Böblingen- Erfolgsgeschichte mit Brunch-Lunch-Dinner

 

Eine lockere Atmosphäre zwischen Kaffeehaus- und Wohnzimmer-Ambiente erwartet den Besucher, mit einer ausladenden Bar im Zentrum des Geschehens. Anders als der Name vermuten lässt, bietet das Café Schilling neben Frühstück auch Mittagstisch und Abendessen an. Eine Mischung, die augenscheinlich Erfolg hat. Geschäftsleute tummeln sich neben Senioren, am Nachbartisch sitzen Mütter mit ihren Kindern, und wieder ein Tisch weiter lassen sich Jugendliche bei Tee und Kakao gemütlich nieder. Trotz Hochbetrieb scheint es, als würde die schnelllebige, hektische, reizüberflutete Zeit diesen Ort verschonen. „Jeder soll sich wohlfühlen“, betont Michaela Arzt. Und das fängt für sie nicht erst bei der liebevoll zusammengesuchten Einrichtung an, sondern schon lange vor dem Betreten des Lokals.

 

Die Mischung macht´s

Die Inhaberin und Seele des Restaurants ist in erster Linie für ihre Gäste da. Michaela Arzt hört zu, sie gibt jedem Gast das Gefühl, dass er willkommen ist. Es ist eine echte, ungekünstelte Freundlichkeit, die nicht nur sie, sondern ihr ganzes Team ausstrahlt und lebt. Und natürlich: das Essen stimmt, hält Leib und Magen zusammen. Die vier im Zweischichtbetrieb arbeitenden Küchenchefs kochen viele ausgewiesene Gäste-Lieblingsgerichte, es schmeckt den Gästen „wie bei Muttern“, und so kommen sie wieder und wieder. „Viele meiner Stammkunden informieren sich vorab über Brunch-Lunch-Dinner im Internet oder über die Brunch-Lunch-Dinner-APP, was heute auf der Karte steht und reservieren dann oft gleich dort per Klick einen Tisch.“ Ein Service, den einige ihrer Gäste ständig nutzen würden.

 

Angebot schmackhaft machen

Michaela Arzt hat sich noch nie auf ihren Erfolgen ausgeruht. „Man muss immer investieren. Kein Restaurant läuft wie von selbst. Gerade wenn es rund läuft, darf man keinesfalls stehen bleiben.“ So entschied sich die Wirtin vor eineinhalb Jahren, mit Brunch-Lunch-Dinner neue Wege zu gehen. Brunch-Lunch-Dinner sucht den ganzen Tag über Gäste für alle Angebotsbereiche von Hotels und Gaststätten. Monat um Monat erreichte sie dadurch mehr und mehr neuer Gäste. Vor allem auch Geschäftsleute: Diese suchen häufig per Handy nach einem passenden Restaurant in der Nähe. Sie stoßen nicht nur schnell und zielgerichtet auf das eigentlich versteckt liegende Café Schilling, sie können sich gleich auch noch durch die Speisekarte klicken und dann über die für die Gastronomin provisionsfreie Direktbuchungs-Option einen Platz reservieren.

 

Über den Tellerrand schauen

Durch die direkte Interaktion zwischen Café und Gästen kam es zu einer weiteren Erfolgsgeschichte. Vor einigen Monaten wurde die Speisekarte um gluten- und laktosefreies Essen erweitert und nur über Brunch-Lunch-Dinner beworben. Der Effekt war, dass Nachfrage und Umsatz gerade in diesem Segment sprunghaft nach oben gingen. „Diesen Boom verdanke ich Brunch-Lunch-Dinner“, ist Michaela Arzt überzeugt.

 

Einen weiteren Pluspunkt sieht die engagierte Wirtin in der Messbarkeit des Erfolges. Jeden Monat bekommt sie konkrete Zahlen und Ergebnisse über die von ihr genutzten Direktvermarktungs-Module an die Hand. „Dazu der fantastische Service meiner persönlichen Ansprechpartnerin von Brunch-Lunch-Dinner. Webseite pflegen, App tagesaktuell halten – alles wird mir von den Schultern genommen. Ich spare unglaublich viel Zeit und Geld.“ Die Kosten für diesen Rundum-Service seien fair und würden sich mehr als auszahlen, erzählt Michaela Arzt begeistert. „Selbst der Januar 2015 war bombastisch wie nie!“

 

Der Erfolg bringt das Café Schilling an seine Kapazitätsgrenzen; neue Pläne fangen an, Gestalt anzunehmen. Vergrößern? Neue Räumlichkeiten? Michaela Arzt schmunzelt – und hüllt sich in Schweigen. Sollten eines Tages Änderungen ins Haus stehen, dann werden es ihre vielen Brunch-Lunch-Dinner-Nutzer mit als Erste erfahren.